Upside Down Dinner im The Charles Hotel München

The Charles Hotel

Wie man auf meinem Facebook- oder Instagram-Kanal bereits mit bekommen hat, war ich kürzlich vom The Charles Hotel München zu deren Upside Down Dinner eingeladen worden.

Ich und andere Blogger wurden herzlich in der Bar des Hotels empfangen, wo uns direkt ein erfrischender Blanc de Blancs aus dem Hause Ruinart gereicht wurde. Die Champagner von Ruinart haben auch den weiteren Abend begleitet und sie wurden uns auch von der Önologin das Champagner-Hauses ausführlich erklärt. Es wurden uns drei verschiedene und super leckere Amuse-Gueulle gereicht: Rindertartar im kleinen Waffelhörnchen, ein kleiner Garnelencocktail sowie eine Meerretich-Praline in Rote-Beete-Gelee. Letzteres war mein absoluter Favorit. Einfach ein Traum diese Kombination.

Anschließend wurden wir in den Private Dining Room des Restaurants geführt, welcher in komplett weißer Farbe gehalten wurde. Das soll an die Kalksteinkeller des Champagnerhauses erinnern und die Dekoration aus Vasen und Blumen an die Spritzigkeit der Champagner, die in eben diesen Kellern reifen.

Zur Vorspeise wurde uns eine Variation aus Foie-Gras serviert, zu der uns ein R de Ruinart gereicht wurde. Als Zwischengang gab es einen wunderbar saftigen Ochsenschwanzstrudel mit Steinpilzen, der nur vom Hauptgang getoppt wurde. Dort gab es einen hervorragend gebratenen Steinbutt mit Mille-Feuille, Pastinake, französischer Blutwurst und Trüffel. Als Champagner gab es dazu einen feinen Dom Ruinart 2004.

Als Nachspeise wurde ein “Gemüsegarten” serviert. Darunter versteht sich ein Möhrenkuchen und dazu süßes Gemüse, wie Blumenkohl, Sellerie und Rote Beete. Mein persönliches Highlight war das dazugehörende Gurken-Zitronen-Sorbet. Das muss ich auf jeden Fall zuhause mal selbst ausprobieren. Als Champagner-Begleitung gab es für das Dessert einen Ruinart Rosé.

Ich hatte dort einen sehr schönen Abend. Das Essen und der Champagner war einfach fantastisch. Auch die Stimmung und das Ambiente im Private Dining Room war hervorragend.

Wer das selbst mal erleben möchte hat dazu die Chance. Denn The Charles Hotel München veranstaltet das Upside Down Dinner jeweils am 24.11., 28.11. & 12.12. für jedermann.
Weitere Informationen zum Event und zur Buchung gibt es hier. Es lohnt sich auf jeden Fall.