Tomaten-Radieschen-Salat

Tomaten-Radieschen-Salat

“Frisch und knackig” beschreibt diesen Salat wohl am besten. Knackige Radieschen und Senfkörner zusammen mit fruchtiger Tomate und frischer Minze und Limettensaft verleihen dem Salat einen aufregenden und großartigen Geschmack und passt zu gegrillten oder einfach so als Vorspeise.

Artischocken-Zwiebel-Quiche

Artischocken-Zwiebel-Quiche

Quiches lassen sich mit einer Vielzahl verschiedener Füllungen zubereiten und bestehen in der Regel aus einem gesalzenen Mürbeteig (je nach Belieben mit oder ohne Ei) und einer Füllmasse aus verquirlten Eiern, Milch oder je nach Geschmack mit Frischkäse oder Crème fraîche. Aus Gründen der Einfachheit wurden hier Artischockenherzen aus der Dose verwenden. Diese sollte manMehr

Macaroni and Cheese

Macaroni and Cheese

Amerikanisch Küche gilt nicht gerade als die gesündeste, aber schmackhaft ist sie schon und gelegentlich etwas deftiger zu essen ist auch erlaubt, sofern man es nicht übertreibt. In den USA sind die Nudeln unter dem Namen “Elbow Macaroni” zu finden. Hierzulande greift man am besten zu Hörnchennudeln, da die bei uns bekannten Makkaroni zu langMehr

Schupfnudeln mit Röstzwiebeln

Schupfnudeln mit Röstzwiebeln

Schupfnudeln müssen nicht zwingend mit Sauerkraut und Speck zubereitet werden. In Butterschmalz angebraten und mit Röstzwiebeln und frischer Petersilie sind sie auch eine schmackhafte und deftige Mahlzeit.

Münchner Schnitzel mit Bratkartoffeln

Münchner Schnitzel mit Bratkartoffeln

Der Unterschied zu einem konventionellen Schnitzel ist, dass eine Seite des rohen Fleisches mit Meerrettich bestrichen wird. Wer mag, kann die andere Seite zusätzlich mit scharfen oder mittelscharfen Senf bestrichen werden. Wobei das klassische Münchner Schnitzel mit Kalbfleisch zubereitet wird, kann man auch wie beim Schnitzel Wiener Art auf ein Stück Schweinefleisch aus der OberschaleMehr

Couscous mit Champignons und Kichererbsen

Couscous mit Champignons und Kichererbsen

Dieses Couscous-Gericht wird typisch orientalisch mit Kreuzkümmel und Kichererbsen zubereitet. Die süßen Sultaninen im Couscous bilden einen aufregenden Kontrast zu den salzig würzigen Kichererbsen und Champignons in Tomatensauce.