Couscous mit Champignons und Kichererbsen

Couscous mit Champignons und Kichererbsen

Dieses Couscous-Gericht wird typisch orientalisch mit Kreuzkümmel und Kichererbsen zubereitet. Die süßen Sultaninen im Couscous bilden einen aufregenden Kontrast zu den salzig würzigen Kichererbsen und Champignons in Tomatensauce.

Tomatensuppe

Tomatensuppe

Durch die Verfeinerung mit einer süßlichen Karotte und etwas würzigem Staudensellerie, ist diese Tomatensuppe eine leichte Vorspeise, die schnell und einfach zubereitet ist. Für alle meine Rezepte, in welchen gehackte Dosentomaten verwendet werden, empfehle ich Mutti Polpa Fine. Diese Tomaten sind bereits sehr fein gehackt und haben einen hervorragend tomatig-fruchtigen Geschmack und sind in jedemMehr

Spaghetti all’amatriciana

Spaghetti all’amatriciana

Das typisch Römische Pastagericht, das traditionell mit Guanciale zubereitet wird, ist dank den Tomaten und des Specks würzig und fruchtig zu gleich und ist kann sowohl als Vorspeise als auch als Nachspeise genossen werden. Alternativ, wie in diesem Rezept, kann man auch Pancetta oder Speckwürfel für die Zubereitung verwenden, da es sehr schwer ist GuancialeMehr

Blätterteig-Tarte mit Feta und Tomaten

Blätterteig-Tarte mit Feta und Tomaten

Frisch aus dem Ofen ist diese Blätterteig-Tarte besonders schmackhaft. Aber auch abgekühlt ist sie eine wahrer Genuss. Trotz der Sahne, der Crème fraîche und dem Feta ist diese Tarte dank der frischen Tomaten nicht zu schwer und passt gut zu einem frischen Salat. Eine Variante ist den Teig wie bei einer klassischen Tarte aus MürbeteigMehr

Salat Griechischer Art mit paniertem Feta

Salat Griechischer Art mit paniertem Feta

Gewöhnlich erwartet man bei einem Griechischen Salat den Feta fein gebröckelt oder als in Öl eingelegte Würfel. Allerdings schmeckt Feta paniert und in der Pfanne ausgebacken nicht nur wesentlich intensiver, sondern bildet warm auch einen guten Kontrast zum kalten Salat.

Sellerie in Parmesan-Kräuter-Kruste mit Salsa

Sellerie in Parmesan-Kräuter-Kruste mit Salsa

Beim klassischen vegetarischen Schnitzel aus Sellerie lässt sich die Panade gut variieren. In diesem Rezept mit würzigen Parmesankäse und einem mix aus frischen Kräutern. Die Salsa schmeckt nicht nur zum Sellerie in der Kruste, sondern kann vielfältig eingesetzt werden und schmeckt sogar gekühlt aus dem Kühlschrank.