Salat Griechischer Art mit paniertem Feta

Salat Griechischer Art mit paniertem Feta

Gewöhnlich erwartet man bei einem Griechischen Salat den Feta fein gebröckelt oder als in Öl eingelegte Würfel. Allerdings schmeckt Feta paniert und in der Pfanne ausgebacken nicht nur wesentlich intensiver, sondern bildet warm auch einen guten Kontrast zum kalten Salat.


Salat Griechischer Art mit paniertem Feta

Vorbereitung:
Kochen:
Gesamt:
Portionen: 2
Schwierigkeit: Mittel
Art: Hauptgericht

Zutaten:

  • 1 Mini Romana Salat
  • 2 Tomaten
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Zwiebel
  • 0,5 TL getrockneter Oregano
  • 0,5 TL getrocknete Minze
  • 2 Zweige Blattpetersilie
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2,5 EL Olivenöl
  • 12 schwarze Oliven
  • 1 Feta
  • 50g Paniermehl
  • Weizenmehl
  • 1 TL Thymian
  • 1 Ei
  • Salz Pfeffer
  • 2 EL Rapsöl
  • Zubereitung:

    1. Die Blätter des Salat abtrennen, waschen und mit einem Küchentuch vorsichtig abtrocknen. Die Blätter in kleine Stücke zupfen und dabei den weißen Strunk nicht mit verwenden. Die Tomaten halbieren und quer in dünne Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebel diagonal in feine Streifen schneiden und zum Salat geben. Oregano, Minze, die gehackte Petersilie und Oliven hinzugeben.
    2. Den Zitronensaft mit dem Olivenöl zu einer Emulsion verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Dressing unter den Salat mischen. Die Zwiebel in feine Scheiben schneiden und die Zwiebelringe auf den fertig angerichteten Salat verteilen.
    3. Den Feta quer in ca. 1,5cm große Stücke schneiden. Das Ei in einer flachen größeren Schüssel verquirlen. Das Paniermehl zusammen mit dem Thymian in einer weiteren größeren flachen Schüssel vermischen. Die Fetastücke mit Mehl bestäuben, im Ei wälzen, damit alle Seiten gut bedeckt sind. Anschließend mit dem Thymian-Paniermehl vollständig bedecken. 2 EL Rapsöl in einer kleinen Pfanne erhitzen und den Feta auf den großen Seiten solange anbraten bis sie gut gebräunt sind. Beim wenden darauf achten, dass sich die Panade nicht löst.
    4. Den Feta auf den bereits angerichteten Salat verteilen und noch warm servieren.