Kichererbsen-Salat mit Feta

Kichererbsen-Salat mit Feta

Ein Salat, der schnell zubereitet ist und sowohl als Vorspeise als auch als Beilage zu Gegrilltem serviert werden kann.


Kichererbsen-Salat mit Feta

Vorbereitung:
Kochen:
Gesamt:
Portionen: 2
Schwierigkeit: Einfach
Art: Vorspeise

Zutaten:

  • 200g Kichererbsen (aus der Dose)
  • 0,5 rote Zwiebel
  • 0,25 Salatgurke
  • 3 Zweige Blattpetersilie
  • 5 Blätter Basilikum
  • 50g Feta
  • 1 EL Rotweinessig
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zubereitung:

    1. Die Kichererbsen aus der Dose in ein Sieb geben und unter fließendem Wasser abspülen und im Anschluss abtropfen lassen. Die Zwiebel in feine Spalten schneiden. Die Gurke halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Basilikum und Petersilie fein hacken. Das Olivenöl mit dem Rotweinessig, Salz und Pfeffer in der Schüssel gut verrühren.
    2. Die Kichererbsen, Zwiebeln, Gurke, Petersilie und Basilikum in eine Schüssel geben, das Dressing darüber geben und alles gut vermischen.