Auberginen-Paprika-Reis-Auflauf

Auberginen-Paprika-Reis-Auflauf

Ein raffinierter Auflauf mit einer Schicht aus Reis und einer Schicht aus Gemüse mit Schafskäse und Oliven. Frisch aus dem Backofen ist das ein schmackhaftes Hauptgericht, das man auch mit einem kleinen griechischen Salat kombinieren kann.

Wer keine Auberginen mag kann diese auch weglassen und stattdessen die doppelte Menge Paprika verwenden.


Auberginen-Paprika-Reis-Auflauf

Vorbereitung:
Kochen:
Gesamt:
Portionen: 2
Schwierigkeit: Mittel
Art: Hauptgericht

Zutaten:

  • 0,5 Aubergine (ca. 75g)
  • 1 rote Paprika
  • 1 Tomate
  • 1 Zwiebel
  • 4 getrocknete Tomaten (in Olivenöl eingelegt)
  • 1 Ei
  • 1 Eiweiß
  • 125ml Milch
  • 100g Feta
  • 30g schwarze Oliven
  • 1 Zweig Petersilie
  • 1 Zweig Basilikum
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 EL Olivenöl
  • Butter zum einfetten
  • Pfeffer
  • Salz
  • grobes Meersalz
  • Zubereitung:

    1. Aubergine in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden und mit reichlich groben Mehrsalz einreiben. Den Reis in Salzwasser 15 Minuten lang garen und anschließend abtropfen lassen. Den Ofen auf 170°C (Umluft) vorheizen.
    2. Die Paprika und die abgewaschene Aubergine jeweils in ca 1cm große Würfel schneiden, die Tomate entkernen und ebenfalls klein schneiden, sowie die Zwiebel in feine Würfel hacken. Die Kräuter waschen, abtropfen lassen, von den Stielen trennen und fein hacken.
    3. Die getrockneten Tomaten in feine Streifen schneiden und mit dem Reis vermischen. Die Milch mit dem Ei verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Reis-Tomaten Mischung in einer gefetteten Auflaufform (ca. 20x20cm) verteilen und glatt streichen. Das Milch-Ei-Gemisch darüber gleichmäßig verteilen und für 10 Minuten im Backofen backen.
    4. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das kleingeschnittene Gemüse darin für 5 Minuten stark anbraten. Die Oliven zusammen mit dem Feta pürieren und im Anschluss mit dem Gemüse vermischen. Das Eiweiß steif schlagen und leicht unter die Gemüsemasse rühren und dabei salzen, pfeffern und die gehackten Kräuter hinzufügen. Das Gemisch gleichmäßig auf den Reis in der Auflaufform verteilen und für 30 Minuten im Backofen fertig backen.